Internationales Mühlenmuseum

PDF

Merken

Windmühle
Erleben Sie eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Lüneburger Heide!

Das Freilichtmuseum in Gifhorn beherbergt 13 Mühlen in Originalgröße aus den Ländern dieser Erde. Die Mühlen stammen aus Griechenland, Spanien, Portugal, Frankreich, Deutschland, Russland und Korea.


Ihre Reise in die Vergangenheit und die Länder dieser Erde

Bei einem Besuch im Mühlenmuseum werden Sie die Romantik einer vergangenen Zeitepoche spüren. Das sanfte Heideland wird majestätisch beherrscht von der schlanken Gestalt der Mühle von Sanssouci, ein Abbild der berühmten Potsdamer Mühle aus den Zeiten Friedrich des Großen. Die weißen Mühlen aus Griechenland und Portugal verbreiten gemeinsam mit dem sonnigen Gelb der spanischen Mühle südländisches Flair. Die Kellerholländermühle ist über 150 Jahre alt und steht gleich am Eingang des Freilichtmuseums. Dazu gesellen sich Wasser-, Schiffs- und Rossmühle in der idyllisch gestalteten Anlage.

In der Gastronomie im Trachtenhaus oder im Backhaus, im idyllischen Biergarten an der Ise mit eigenem Bootsanleger, auf dem Lindenplatz, an der griechischen Mühle am Mühlensee wird besonderer Wert auf hochwertige Produkte von Erzeugern aus der Region gelegt. Es ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Gruppen und Senioren.
  • 13 Mühlen in Originalgröße
  • 15 Hektar großes Freigelände
  • Ausstellungshalle mit über 50 maßstabsgetreuen Modellen und Mühlentechnik
  • Dorfplatz mit Fachwerkhäusern
  • viele Produkte direkt von Erzeugern aus der Region

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

15.03. - 31.10.
Dienstag bis Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr
letzter Einlass 17:00 Uhr

Gastronomie am Dorfplatz bis 21:00 Uhr

Ruhetag: Montag (Brückentage ausgenommen)


Ab dem 05.01.2024

Trachtenhaus:
Freitag bis Sonntag 10:00 - 19:00 Uhr

Hofladen:
Freitag bis Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr

Museum & Kirche:
Geschlossen
Ruhetage: Montag

Eignung

  • für Familien

  • für Gruppen

  • für Individualgäste

  • für Schulklassen

  • Haustiere erlaubt

  • Senioren geeignet

Zahlungsmittel

Barzahlung vor Ort, Girocard/EC-Karte

Preisinformationen

Preise vom 15.03.- 31.10.:
Erwachsene: 10,00 €
Gruppen ab 15 Personen: 9,00 € pro Person
Kinder bis 6 Jahre: kostenfrei
Kinder bis einschließlich 15 Jahre: 3,00 €
Schüler 16 bis 18 Jahre/Vorlage eines Schülerausweis: 5,00 €
Ermäßigter Eintrittspreis für Personen mit Behinderung der Merkzeichen aG bzw. B (Nachweis): 5,00 Euro
Bei Personen mit dem Merkzeichen B zahlt die Begleitperson keinen Eintritt.

Weitere Infos

Folgende Führungen sind buchbar:
Führung Internationales Mühlenmuseum (ca. 1,5 Stunden)
Weitere Informationen unter https://www.suedheide-gifhorn.de/package/fuehrung-internationales-muehlenmuseum-gifhorn
Die Welt der Mühlen im Internationalen Wind- und Wassermühlenmuseum (ca. 2 Stunden)
Weitere Informationen unter https://www.suedheide-gifhorn.de/package/die-welt-der-muehlen-im-internationalen-wind-und-wassermuehlenmuseum
Mühlen einmal anders - Kleine literarische Entdeckungsreise im Gifhorner Mühlenmuseum (ca. 1,5 Stunden)
Weitere Informationen unter https://www.suedheide-gifhorn.de/package/muehlen-einmal-anders-kleine-literarische-entdeckungsreise-im-gifhorner-muehlenmuseum
Kinderführungen:
Mühlen aktiv erleben - Müller-Diplom für Kinder (ca. 1,5 Stunden)
Weitere Informationen unter https://www.suedheide-gifhorn.de/package/muehlen-aktiv-erleben-mueller-diplom-fuer-kinder
Mühlenführung für Kinder (ca. 1,5 Stunden)
Weitere Informationen unter https://www.suedheide-gifhorn.de/package/muehlenfuehrung-fuer-kinder
Buchungskontakt:
Internationales Mühlenmuseum Gifhorn, Tel. 05371 9359540, E-Mail: info@muehlenmuseum.de

Ansprechpartner:in

V&T Int. Mühlenmuseum GmbH

Herr Philipp Oppermann

Bromer Straße 2
38518 Gifhorn

+49 5371 / 9359540

+49 160 / 4454049

philipp.oppermann@muehlenmuseum.de

Website

Autor:in

Südheide Gifhorn GmbH

Organisation

Südheide Gifhorn GmbH

In der Nähe

V&T Int. Mühlenmuseum GmbH

Bromer Straße 2
38518 Gifhorn

+49 5371 / 9359540

info@muehlenmuseum.de

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.