Porschestraßen-Bummel auf den Spuren der Motive von Hans Kreuzer mit Dr. Arne Steinert

PDF

Merken

Sonderausstellung
Als Hans Kreuzer in den 1950er Jahren das Wolfsburger Stadtleben und Baugeschehen in Zeichnungen und Aquarellen festhielt, war die Entwicklung der Porschestraße ein wichtiges Motiv seiner Kunst. Es entstanden Geschäftshäuser, Kultureinrichtungen und natürlich das Rathaus als neuer Mittelpunkt der Stadt. Auf unserem Spaziergang vergleichen wir die Szenen von damals mit dem Stadtbild von heute und schärfen unseren Blick für Veränderungen und den jeweiligen Zeitgeist.
 

Teilnahme kostenlos
Anmeldung im Stadtmuseum im M2K unter 05361 281040 oder stadtmuseum@stadt.wolfsburg.de

Gut zu wissen

Preisinformationen

Teilnahme kostenlos
Anmeldung im Stadtmuseum im M2K unter 05361 281040 oder stadtmuseum@stadt.wolfsburg.de

Autor:in

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Terminübersicht

Dienstag, den 11.06.2024

18:00

In der Nähe

Alvar-Aalto-Kulturhaus, Haupteingang

Porschestrasse 51
38448 Wolfsburg

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.