Sugar

PDF

Merken

Musical
Ein Musical mit großartiger Musik, mitreißenden Tanzszenen und einem bestens besetzten Ensemble!

Chicago, 1931. Die Band „Sweet Sue and the Society Syncopaters“ hat ihren letzten Abend in der Stadt, bevor es mit dem Nachtzug nach Miami Beach geht. Manager Bienstock muss vor der Abreise noch zügig die Positionen Bass und Saxophon neu besetzen – da scheint es fast wie eine glückliche Fügung, dass der Kontrabassist Jerry und der Saxophonist Joe, finanziell völlig abgebrannt, händeringend ein Engagement suchen. Das einzige Problem: Die „Society Syncopaters“ sind eine reine Frauenband.

Bienstock bietet ihnen einen anderen Job an, sie können die Noten zum Bahnhof transportieren. Mangels einer Alternative, Geld zu verdienen, willigen sie ein. Dazu müssen sie ein Auto aus der Clark Street Garage holen, wo sie unwillentlich Zeugen eines Bandenmordes werden. Um sich vor der Mafia in Sicherheit zu bringen, müssen sie die Stadt verlassen. Ein Anruf bei Bienstock genügt und sie fahren mit dem Dixie Flyer und der Band nach Florida – als Josephine und Daphne. Sie freunden sich mit der bildschönen Leadsängerin Sugar, die sich in Miami einen Millionär angeln will, an und es kommt zu höchst amüsanten und spannenden Verwirrungen. Denn während Joe Gefallen an Sugar findet und sich als Millionär verkleidet, wird Daphne alias Jerry von einem richtigen Millionär der Hof gemacht – und dann tauchen auch noch die Gangster im Hotel auf …

Das Musical basiert auf dem legendären, vielfach prämierten Filmklassiker „Some Like it Hot“ von Billy Wilder mit Marilyn Monroe, Jack Lemmon und Tony Curtis aus dem Jahr 1959, dessen einzigartig herzliche und heitere Stimmung es mit aufregender, jazziger Musik von Jule Styne und Bob Meryll, dem Komponistenteam von „Funny Girl“, einfängt. Ein Musical mit großartiger Musik, mitreißenden Tanzszenen und einem bestens besetzten Ensemble! Ralph Morgenstern, der als Moderator beim TV-Sender Vox bekannt wurde, ist mit Abstand am präsentesten an diesem Abend.

Buch von Peter Stone
nach dem Film "Some like it Hot"
von Billy Wilder und I.A.L Diamond
Musik von Jule Styne Gesangtexte von von Bob Merrill
Für den Brodway produziert von David Merrick
Regie und Choreografie für die Brodwayproduktion
von Gower Champion
Deutsch von Klaus Seiffert

Mit Maja Sikora, Lukas B. Engel, Arne Stephan, Ralph Morgenstern u. a.
Musikalische Leitung: Matthias Binner
Inszenierung: Klaus Seiffert

Präsentiert durch besondere Vereinbarung mit Tams-Witmark, A Concord Theatricals Company

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Eignung

  • Barrierefrei

Autor:in

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 07.04.2024

15:00

In der Nähe

Theater Wolfsburg

Klieverhagen 50
38440 Wolfsburg

05361 2673-38

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.