Samuel Finzi und Herbert Knaup: Eine Weihnachtsgeschichte

PDF

Merken

Theater sonstige

Die Erzählung über den alten Geizhals Ebenezer Scrooge, der am Vorabend des Weihnachtsfests von vier Geistern heimgesucht wird und durch sie seine Menschlichkeit wiederentdeckt, ist ein Klassiker.

„Eine Weihnachtsgeschichte“ gehört zu den meisterzählten Literatursujets der Adventszeit: Die Erzählung über den alten Geizhals Ebenezer Scrooge, der am Vorabend des Weihnachtsfests von vier Geistern heimgesucht wird und durch sie seine Menschlichkeit wiederentdeckt, ist ein Klassiker.


Martin Mühleis hat gemeinsam mit dem Komponisten ein musikalisches Bühnenmärchen geschaffen, in seiner Ästhetik an alte Schwarzweißfilme erinnernd und mit elementen literarischer Revuen spielend. Beiden Protagonisten gelingt es, im Zusammenspiel mit der Bühnenmusik den typischen, skurrilen britischen Humor auf anrührende Weise herauszuarbeiten.


Mit Samuel Finzi und Herbert Knaup
Anna Rokicka (Violine), Lilian Scheliga (Violine), Lydia Bach (Viola), Ana Helena Surgik (Violoncello), Ralf Zeranski (Kontrabass)
Musik: Libor Síma
Inszenierung: Martin Mühleis


Wir bieten diese Aufführung auch als Livestream an.
Sie können Ihren Zugangscode direkt im unten stehenden Player erwerben und am Tag der Veranstaltung an gleicher Stelle eingeben. Unser digitales Programm richtet sich an alle, die auch außerhalb des Scharoun Gebäudes in den Genuss von Theater kommen wollen. Teilen Sie es gerne mit anderen.

Gut zu wissen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Mittwoch, den 07.12.2022

19:30 - 21:20 Uhr

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.