Jauchzet, frohlocket

PDF

Merken

Konzert

Die besten Partien des Gesamtwerkes von Johann Sebastian Bach wurden zu einem einstündigen, unvergesslichen Musikerlebnis zusammengestellt.

Erstmalig mit glasklarem Klang, beeindruckenden Kirchenbildern und unter dem wunderschönen winterlichen Sternenzelt wird im Planetarium das Weihnachtsoratorium aufgeführt. Die besten Partien des Gesamtwerkes von Johann Sebastian Bach wurden zu einem einstündigen, unvergesslichen Musikerlebnis zusammengestellt. Aufwendige fotografische Aufnahmen von verschiedenen Kirchensälen und Motive aus der Weihnachtsgeschichte passen zum musikalischen Werk und bilden ein sinnliches Ensemble. Sowohl die Chor- als auch die Orchestermusik schließen die Besucherinnen und Besucher ein und scheinen tatsächlich vom „Himmel hoch“ zu kommen. Für Liebhaber der Weihnachtsgeschichte und des Weihnachtsoratoriums ergibt sich mit dem neuen Planetariums-Special eine gute Gelegenheit, Bachs Meisterwerk neu zu entdecken und unter den Sternen zu genießen.

Gut zu wissen

Preisinformationen

8,50 €

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 04.12.2022

16:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, den 18.12.2022

16:00 - 17:00 Uhr

Samstag, den 24.12.2022

13:00 - 14:00 Uhr

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.