Erde - Geburt eines Planeten

PDF

Merken

Bildung sonstige

Diese Show wendet auf wissenschaftliche Daten beruhende Animationen an, um einer der größten Fragen nach zu gehen: Wie wurde die Erde zu einem Planeten mit einer unermesslichen Vielfalt an Leben?

Wissenschaftler erwarten auf Grund der Ergebnisse von Raumsonden, wie zum Beispiel der Kepler-Raumsonde, dass unsere Milchstraße eine Milliarde Planetensysteme beinhaltet. Viele Planeten werden unserer Erde nicht unähnlich sein.

Diese Show wendet außergewöhnliche, auf wissenschaftliche Daten beruhende Animationen an, um einer der größten Fragen nach zu gehen: Wie wurde in der brachialen Entstehungsgeschichte des Sonnensystems die Erde zu einem Planeten mit einer unermesslichen Vielfalt an Leben? Und welche Erwartungen dürfen wir haben, wenn wir auf die Suche nach erdähnlichen Planeten gehen?

Produziert von Spitz Creative Media, NCSA’s Advanced Visualization Lab, Thomas Lucas Productions, Inc., und in Zusammenarbeit mit dem Tellus Science Museum.

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Anmeldung erforderlich

  • Touristische Veranstaltung

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

  • für jedes Wetter

  • für Kinder (ab 10 Jahre)

  • für Familien

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 8,50€
Preis ermäßigt: 6€
Preis Familie: 18€

Autor:in

WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Terminübersicht

Samstag, den 11.02.2023

14:30 - 15:30 Uhr

Sonntag, den 12.02.2023

13:00 - 14:00 Uhr

Sonntag, den 03.12.2023

17:30 - 18:30 Uhr

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.