Der Teufel mit den goldenen Löckchen

PDF

Merken

Theater sonstige

Wenn Angela es schafft, die Musiker zu befreien, so erhält sie endlich die ersehnten Flügel! Doch Teufel Lucius hat viele knifflige Aufgaben für sie.

Seit Jahren wird das berühmte Fagottquartett vom kleinen musikliebenden Teufel Lucius in der Hölle bewacht. Dorthin kommt eines Tages der zauberhafte Schutzengel Angela. Wenn sie es schafft, die Musiker zu befreien, so erhält sie endlich die ersehnten Flügel! Doch Teufel Lucius hat viele knifflige Aufgaben für sie. Wird Angela es mit Unterstützung der Kinder schaffen, das Fagottquartett wieder an das Licht der Erde zu befördern?


Ein höllischer Spaß für kleine Musikfreunde, der alles bietet, was Kinderherzen höher schlagen lässt: Spannung, Witz und jede Menge schmissiger Musik von Offenbach und Rossini!


Ab 6 Jahren, Dauer ca. 60 Minuten
Mit Christiane Schoon, Jörg Schade und dem Ensemble Prisma
Musikarrangements und Komposition: Andreas N. Tarkmann

Gut zu wissen

Autor:in

der jeweilige Veranstaltende

Organisation

Allianz für die Region GmbH

Terminübersicht

Sonntag, den 19.02.2023

15:00 - 16:00 Uhr

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.